Biondi-Santi

Ferruccio Biondi Santi hat als Erster eine organische und rationelle Verwaltung des Guts „Greppo“ eingeführt. Von großer Bedeutung war seine Entscheidung, die neuen Rebstöcke des Betriebs mit dem von ihm selbst selektionierten Klon Sangiovese Grosso zu veredeln. Der landwirtschaftliche Betrieb, der sich heute auf den 47 Hektar von Greppo und 105 Hektar von Pieri erstreckt, besitzt 19 Hektar Weinberge, die nur mit Sangiovese Grosso bestückt sind, davon ungefähr 12 Hektar alte Rebstöcke (von 1930 bis 1972 gepflanzt), 7 Hektar jüngere Reben (1988/89 gepflanzt) und 6 Hektar ganz junge Rebstöcke (2000/2001 gepflanzt). Den zu wüchsigen Grundstücken werden die süd- oder westexponierten lettenreichen Böden vorgezogen und erstere werden für Olivenhaine, Saatgut und Wald genutzt.

Die alten Rebbergen sind mit Pflanzabständen von m 3 x 1,50 gepflanzt, also 2.222 Rebstöcke pro Hektar: die jungen Weinberge dagegen von m 2,60 x 1,30 und besitzen 2 Reben pro Standplatz, das heißt 5.900 Rebstöcke pro Hektar. Die Reben werden in beidseitiger horizontaler Kordonerziehung im Drahtrahmen gezogen, somit 25/35.000 Augen pro Hektar. Die Weinberge werden vom besonders hoch qualifizierten Personal mit äußerster Sorgfalt gepflegt. Die wichtigsten Operationen sind: das Ausdünnen der Trauben vor der Veraison und die von Hand durchgeführte Selektion der Trauben während der Ernte, da zur Herstellung von Brunello nur die beste Traubenqualität verwendet wird.

BIONDI-SANTI
Villa Greppo, 183
53024 Montalcino - Siena
Biondi - Santi Tenuta Greppo Rosso di Montalcino DOCG 2010
Dichtes Rubinrot mit leichten violetten Reflexen. Sein Geruch ist fruchtig, frisch, mit einer Duftnote...
Staffelpreise:
1-2 Flasche(n) je 48,90 EUR (65,20 EUR pro Liter)
3-5 Flasche(n) je 46,90 EUR (62,53 EUR pro Liter)
> 5 Flasche(n) je 44,90 EUR (59,87 EUR pro Liter)
48,90 EUR
65,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
1 bis 1 (von insgesamt 1)